Vollsanierung eines stilvollen
Patrizierhauses in bester augsburger
Innenstadtlage mit 9 Wohneinheiten
und 5 traumhaften Stadthäusern

Patrizierpalais – Verschmelzung von Geschichte, Kunst und Leben

Das im Jugendstil errichtete Patrizierhaus liegt im Süden Augsburgs, unweit der Innenstadt. In dem prunkvoll gestalteten Gebäude wohnten und arbeiteten einst Mitglieder des adligen Geschlechts der Patrizier mit ihren Familien und Bediensteten. Das große mehrstöckige Wohnhaus bietet 9 Altbau-Wohneinheiten mit Wohnflächen zwischen ca. 60 und 176 Quadratmetern, die im Zuge einer Kernsanierung auf Neubaustandard gebracht werden. Im hinteren Bereich des Grundstücks entstehen außerdem 5 Stadthäuser mit Wohneinheiten zwischen ca.90 und 110 Quadratmetern. Erleben Sie in idealer Stadtlage die Verschmelzung von Geschichte, Kunst und Leben und werden Sie selbst ein Teil davon.

Weitere Eckdaten zum Objekt:

Stilvolles Wohnen in bester Innenstadtlage

8 herrschaftliche 2-3-Zimmer-Wohnungen von ca. 60 m² bis ca. 95 m²

5 traumhafte Stadthäuser von ca. 95 m² – 135 m²

Alle Wohnungen mit Balkon / Stadthäuser mit großen Loggien

Exklusive Penthouse-Wohnung mit großer Dachterrasse

Anspruchsvolle variable Grundrisse

Große Raumhöhen von ca. 3 Metern im Altbau

Fassadensanierung mit neuen Fenstern inkl. elektr. Rollläden

Neuinstallation moderner Haustechnik

Einbau einer Lüftungsanlage nach Lüftungskonzept

Fußbodenheizung mit Einzelraumthermostaten

Hochwertige Ausstattung (Böden, Fliesen, Türen)

Hochwertige sanitäre Ausstattung deutscher Markenhersteller

Videogegensprechanlage

Neue Liftanlage

Neugestaltung des Außenbereiches